der Humor
der Präsentator
der Moderator/ Speaker
Stimmung durch Stimme
Auf den Punkt gebracht

Der Halo-Effekt
Schüttelreime

Pfalzauerstr. 5
A-3021 Pressbaum

+43.664.3016948
oh@humorment.com
 
 

Gut geschüttelt ist gut gelacht

Vielleicht kennen Sie ein paar kurze Klassiker wie:
Du bist Buddhist
oder
Wo bist, Bovist?

Die gebräuchlichste Form des Schüttelreimes ist aber die des Zweizeilers
Der Senf sich in der Tube staut,
der Schnee in meiner Stube taut.
oder
Des Kantors Chor Choräle singt,
der Christ um seine Seele ringt.
oder auch
Da würgte er die Klapperschlang,
bis ihre Klapper schlapper klang.

In diesem Vortrag lernen Sie nicht nur weitere Reimformen und -arten kennen (bis hin zum vierfach geschüttelten Reim, also ein Achtzeiler, bei dem nicht nur Konsonanten- sondern auch Vokalvertauschungen stattfinden), Sie werden danach auch in der Lage sein, selber eigene Schüttler zu kreieren.
Im entsprechenden Rahmen kann man dann selbst mit Nonnsense zur Erheiterung beitragen, wenn es lässig aus dem Ärmel geschüttelt wird...